Sitz der Gesellschaft POLCALC ist: ul. Rewolucji 1905 roku, Lodz.

 

Die Gesellschaft wurde 2009 in Lodz-Fabryczna gegründet. Sitz der Gesellschaft ist ein Lokal in ul. Rewolucji 1905 roku in Lodz. In dem Sitz der Gesellschaft wurde auch ein spezialisiertes Forschungslabor gegründet, in dem Spezialisten-Laboranten arbeiten. Das Ziel der Tätigkeit des Labors ist die Entwicklung und Umsetzung innovativer Methoden der Düngung, vor allem für Bedürfnisse des Produktionsbetriebes und ständige Qualitätskontrolle von POLCALC-Produkten.

Produktionsbetrieb der Kalkdünger in Lubien Kujawski

 

POLCALC PRODUKTIONSBETRIEB DER KALKDÜNGER

Auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens in Lubien Kujawski wurde eine Produktionsstätte gegründet, wo granulierte, Spezialdünger hergestellt werden. Der Bau des Betriebes begann im Jahr 2010 und zwei Jahre später wurde die Produktion von Spezialdüngern unter der Marke POLCALC GENERATION III angefangen. Derzeit ist es der einzige Betrieb, der einen granulierten Kalk von dieser Klasse in Polen herstellt. In dem Betrieb produziert man jährlich 200.000 Tonnen Granulat für den heimischen und europäisdchen Markt. Ausschlaggebend für diesen Standort war die Nähe zu den wichtigsten Kreuzungen der Autobahnen A1 und A2 und eine Fülle von landwirtschaftlichen Flächen.